Beratungslehrerin Claudia Lurger, BEd MA

 

Sprechstunde an der MS Kirchdorf

FR               09:00 - 11:00 Uhr

und nach Vereinbarung

Telefon      0676 3479325

Email          claudia.lurger@hsv.snv.at

 

 

Beratungslehrer/innen in Vorarlberg

U n s e r  A u f t r a g

Wir Beratunsgslehrer/innen sind ausgebildete Lehrer/ innen mit langjähriger Unterrichtserfahrung sowie zusätzlichen Kompetenzen im beraterischen, therapeutischen, psychologischen oder pädagogischen Bereich.

Die Arbeit in der Klasse ist uns ebenso vertraut wie die Kooperation mit Lehrpersonen und Eltern. Unser Auftrag lautet, Schüler/innen mit auffälligem Verhalten in das schulische Leben zu integrieren. Dabei unterstützen wir alle Personen, die mit einem betroffenen Kind betraut sind. Ziel unserer Arbeit ist es, vorhandene Potenziale auszuschöpfen und den Beteiligten zu helfen, in schwierigen Situationen handlungsfähig zu bleiben.

U n s e r A n g e b o t

  • direkte Hilfestellung bei Verhaltensauffälligkeiten (für Schüler/innen, Lehrpersonen, Eltern)
  • Krisenintervention
  • pädagogische Hilfestellung
  • themenbezogene Arbeit mit Gruppen von Lehrpersonen oder Schüler/innen
  • Beratung und Begleitung von Lehrpersonen
  • Vermittlung bei Konflikten
  • Kooperation und Vernetzung mit Institutionen

Schulsozialarbeiter Günther Böhler

 

Anwesenheit an der Schule:

DI                 13:30 - 17:00 Uhr

DO               07:30 - 09:30 Uhr

Telefon      0664 6088 4443

Email          guenther.boehler(at)ifs(dot)at

 

Schulsozialarbeiterin Christine Gfrerer

 

Anwesenheit an der Schule:

MO              08:30 - 11:30 Uhr

DI                 08:30 - 11:30 Uhr

MI                 08:30 - 11:30 Uhr

Telefon       0664 6088 4645

Email           christine.gfrerer(at)ifs(dot)at

 

ifs Schulsozialarbeit

Die ifs Schulsozialarbeit versteht sich als Drehscheibe zwischen Schülerinnen, Schülern, Lehrerpersonen und Erziehungsberechtigten. Durch unsere Anwesenheit an den Schulen können wir bei auftauchenden Problemen und Krisen rasch intervenieren. Schulsozialarbeit bietet psychosoziale Beratung, soziale (präventive) Gruppenarbeit, Coaching sowie Unterstützung bei der Entwicklung einer positiven Schulhauskultur.

 

Schulsozialarbeit bietet Unterstützung für ....

SchülerInnen

  • in persönlichen/familiären Krisen
  • bei Konflikten mit MitschülerInnen/Lehrpersonen
  • bei Schul- und Lernproblemen

 

Erziehungsberechtigte

  • bei Schulproblemen
  • bei Erziehungsschwierigkeiten
  • bei der Vermittlung an soziale und therapeutische Einrichtungen

 

Lehrpersonen

  • bei sozialen Konflikten in der Klasse/Schule
  • bei Gesprächen mit SchülerInnen/Erziehungsberechtigten
  • bei der Vermittlung von externen Angeboten